Spiel- & Bastelgruppe im Klinikum Emden

Diese Gruppe hat sich aus der „Kind- und Krankenhausgruppe (KuK)“ des Kinderschutzbundes OV Emden im Jahr 2005 gegründet.

Dienstags und donnerstags bieten wir ein Spiel- und Bastelangebot auf der Kinderstation des Klinikums Emden an. In der Zeit von 15:00 – 17:00 Uhr können die jungen Patienten und die Besucherkinder der Station nach Herzenslust basteln und spielen. Bis zu 4 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen bieten Bastelarbeiten und Spielangebote für die Kinder (das Alter liegt zwischen 2 und 17 Jahren) an. Für dieses Angebot steht der Gruppe das Jugendzimmer der Station zur Verfügung. Bei Bedarf werden die Kinder aber auch im Zimmer, am Bett, beschäftigt.

Ausreichend Materialien stehen zur Verfügung, um den Interessen der verschiedenen Altersgruppen gerecht zu werden. Finanziert werden die Bastelmaterialien aus Spenden und aus Teilen des Erlöses des Weihnachtsbasars der Bastelgruppe des Kinderschutzbundes. Außerdem unterstützt der Förderverein der Kinderstation „Sterntaler“ bei Bedarf die Gruppe mit Materialien.

Das Angebot von Gesellschaftsspielen ist groß, somit sind Spiele und Puzzle für jede Altersgruppe genügend vorhanden. Diese können auch außerhalb unseres Angebotes ausgeliehen werden.

Die Spiel- und Bastelnachmitttage werden von den Kindern und Jugendlichen gerne angenommen und sind in den langen Klinikalltagen eine willkommene Abwechslung.

Kinderzimmerordnung

Wie haben sich die Großen im Zimmer der Kleinen zu verhalten? Die Kinderzimmerordnung zum herunterladen und ausdrucken.

"Hier spielen Kinder"-Schild

Leider achten viele Hundebesitzer nicht darauf, dass die Straße und deren angrenzenden Grünflächen, Parkanlagen und vor allem Spielplätze, von den Hinterlassenschaften ihrer Hunde befreit werden.
Eine saubere Stadt ist ein Vorbild für unsere Kinder!
Die Schilder können gegen eine kleine Spende bei uns erworben werden.

Kinderschutzbund Emden