Kinderkrippe Regenbogen

Gemeinsam (auf)wachsen

Im Erdgeschoß des Regenbogenhauses befindet sich unsere Kinderkrippe Regenbogen, deren Trägerschaft der Deutsche Kinderschutzbund Emden e.V. 1981 übernommen hat. Zum damaligen Zeitpunkt war diese Einrichtung die erste Krippe in Ostfriesland, so dass wir heute auf einen langjährigen Erfahrungsschatz zurückgreifen können.

In der Kinderkrippe werden in den Gruppen „Glückspilze“ und „Glückssterne“ jeweils fünfzehn Kinder im Alter zwischen drei Monaten und drei Jahren ganztägig von 7.30 Uhr bis 15.30 Uhr betreut. Für sie sorgen in jeder Gruppe vier ausgebildete Fachkräfte, sowie zusätzlich sich in Ausbildung befindliche Praktikantinnen. Das gesamte Team der Kinderkrippe hat eine Zertifizierung als Marte Meo Praktikerin und richtet die gesamte Arbeit danach aus. Marte Meo beschreibt eine entwicklungsunterstützende Kommunikation mit dem Kind, entwickelt von der Niederländerin Maria Aarts, und bedeutet „aus eigener Kraft“. Verlässlichkeit, Wertschätzung und Vertrauen bestimmen die Atmosphäre in der Krippe, geben den Kindern Halt und Orientierung. Auf dieser Basis können sie die Welt erforschen, Neues ausprobieren, Kontakte knüpfen und sich eine eigene kleine Welt außerhalb der Familie schaffen, die zur Entwicklung ihres Selbstvertrauens beiträgt.

In der Kinderkrippe Regenbogen finden die Kinder liebevoll gestaltete Räumlichkeiten mit einer Ausstattung, die speziell für ihre Größe konzipiert wurde. Neben den gemütlichen Gruppenräumen gibt es einen großen Bewegungsraum, der zum Klettern, Balancieren, Toben und mehr einlädt. Es gibt eine langjährige Kooperation mit dem Emder Turnverein von 1861 e.V., so dass zusätzlich ein Mal in der Woche in einer großen Turnhalle viel Platz und Möglichkeiten für Bewegung zur Verfügung stehen. Auch der 2009 neu angelegte Krippengarten bietet vielfältige Möglichkeiten der Erkundung für Allerkleinste: Schaukeln, rutschen, auf dem Rollerpfad ein paar Runden drehen, ausgiebig im Sand buddeln, an Blumen riechen oder sich in ein Häuschen zurückziehen, alles ist möglich.

Neben dem Schwerpunkt Bewegung steht die Musik in unserer Krippe im Vordergrund. So wird täglich gesungen oder werden einfache Rhythmusinstrumente erprobt. Die Kinderkrippe Regenbogen bekam als einzige Einrichtung für Kinder unter drei Jahren die „Felix“ Auszeichnung des Deutschen Sängerbundes verliehen. Wir stehen in enger Kooperation mit der Musikschule Emden und nehmen am Programm „Wir machen Musik“ teil. Einmal pro Woche kommt eine Fachkraft für elementare Musikerziehung in unsere Krippe, um die Kinder in die Welt der Töne und Klänge einzuführen, mit ihnen zu tanzen und erste Instrumente auszuprobieren. Diese Erfahrungswelt wird allen Kindern, unabhängig vom Alter, in kleinen Gruppen zugänglich gemacht.

Die gemeinsamen Mahlzeiten sind weitere wichtige Bestandteile des Krippenalltages. Dafür wird täglich ein gesundes Frühstück und das Mittagessen zubereitet. Die Beziehung zu den Eltern der Kinder ist partnerschaftlich und intensiv. Neben dem täglichen Austausch gibt es die Möglichkeit, Beratung und Unterstützung in Fragen der Erziehung und Pflege in Anspruch zu nehmen.

Bei der Aufnahme neuer Krippenkinder legen wir Wert auf eine langsame und behutsame Eingewöhnung. Wir erfreuen uns jeden Tag an den kleinen und großen Entwicklungsschritten der Kinder und begleiten sie gerne auf ihrem Weg.

Bei Interesse an unserer Kinderkrippe Regenbogen können sie auf der Internetseite www.kinderkrippe-emden.de nähere Informationen einholen oder telefonisch unter 04921/28336 Kontakt aufnehmen.

Kinderzimmerordnung

Wie haben sich die Großen im Zimmer der Kleinen zu verhalten? Die Kinderzimmerordnung zum herunterladen und ausdrucken.

"Hier spielen Kinder"-Schild

Leider achten viele Hundebesitzer nicht darauf, dass die Straße und deren angrenzenden Grünflächen, Parkanlagen und vor allem Spielplätze, von den Hinterlassenschaften ihrer Hunde befreit werden.
Eine saubere Stadt ist ein Vorbild für unsere Kinder!
Die Schilder können gegen eine kleine Spende bei uns erworben werden.

Kinderschutzbund Emden