Chronik

2010

  • Frau Haupt, Multi-Ernährungsberaterin, kocht mit Kindern der Spielgruppen
  • Teilnahme am Gesundheitstag in der Nordseehalle Emden
  • Schulranzenparty des Bürohauses Duin im Autohaus Osterkamp
  • 130 Studenten des Studienganges Gesundheit und Soziales der Hochschule Emden/ Leer wurde die Arbeit des Kinderschutzbundes vorgestellt.
  • Aktionsangebot bei der Veranstaltung „Go Sports“ in der Innenstadt
  • Unterstützung des Projektes „Puppvisit“ der Stadt Emden mit selbstgestrickten Kindersöckchen
  • Kinderfest im Jugendzentrum „Alte Post“
  • Fortbildung: Erste Hilfe Kurs für ehrenamtliche Helfer
  • Großes Kinderfest in der Innenstadt zum Weltkindertag
  • Fähnchenaktion zum Thema Kinderarmut im Stadtgarten
  • Fortbildung: Brandschutzlehrgang für Ehrenamtliche

2011

  • Kinderbetreuung auf der Gesundheitsmesse in der BBS II
  • Waffeln und Bastelangebote auf der Schulranzenparty
  • Schmink- und Bastelangebot beim Veranstaltungstag „Prävention gegen Drogen“
  • Bücherflohmarkt in der Innenstadt vor dem Schuhhaus Bockstiegel
  • Auftaktveranstaltung der Ferienpassaktion: Mithilfe beim Kinderfest im Jugendzentrum „Alte Post“
  • Eröffnung des neuen Spielplatzes „Neuer Delft“ in Kooperation mit der Sparkasse Emden
  • Großes Kinderfest zum Weltkindertag in der Innenstadt
  • Fortbildung: Kinderschminken im Regenbogenhaus
  • Beratungsmärkte der Schulen wurden mit Infoständen und Obstangebot unterstützt.
  • Emden pflanzt einen KINDERRECHTSBAUM am 11.11.11
  • Große Spendenaktion der Firma Multi Emden/ Leer in der Vorweihnachtszeit
  • Spendenaktion für die Aktion „Hits for Kids“ vom „Radio Ostfriesland“
  • Aktion heisse Waffeln und schwebende Luftballons an der Schlittschuhbahn

2012

  • Bastelangebote und Jakkolo zum 4. Gesundheitstag in der Nordseehalle
  • Info-Stand zum “Tag der gewaltfreien Erziehung“ vor der Löwenapotheke
  • Infostand und Bewegungsangebot am „Tag der Meile“ des Paritätischen Emden
  • Aktionsangebot zum Tag „Gemeinsam Vorbeugen“ in der Innenstadt
  • Neues Projekt: „Obstfrühstück“ an Emder Grundschulen
  • Der Kinderschutzbund begleitet die Aktion „Kinderrechtsbaum“
  • Neues Projekt: Schulmittelboxen gefüllt mit Schulmaterialien für die Grundschulen
  • Besuch vom Vorstand des Paritätischen Niedersachsen
  • Kurzprojekt in der Kinderpost mit anschließender Vampirparty

2013

  • Teilnahme am 5. Emder Gesundheitstag
  • Beratungsmarkt in der Haupt- und Realschule Hinte
  • Unterstützung der Schulranzen Party im Autohaus Max Moritz
  • Ein neues Schild „Spielfläche ohne Hundehaufen“
  • Fortbildung: Erste-Hilfe-Auffrischungskurs
  • Fortbildung: 2. Kinderschminkkurs
  • Taschenmalaktion zur Ferienpassauftaktveranstaltung im JZ „Alte Post“
  • Großes Kinderfest zum Thema „Kinder in Spiel, Spaß und viel Bewegung“ im Emder Stadtgarten
  • Wasserschaden im Keller, Sparkasse Emden spendete Schränke
  • Kinderfest im Regenbogenhaus zum Weltkindertag
  • Kindergruppe singt Weihnachtslieder im Altenheim
  • Ganzjährige Aktionen am „Kinderrechtsbaum“

2014

  • Das Projekt „Schulmittelboxen“ ist mit 11 Boxen weiter begehrt.
  • Waffeln, Schminken und Taschen bemalen zur Schulranzen Party
  • Obstfrühstücke an Emder Grundschulen
  • Neues Projekt: „Elternzeit lernen“ in Emder Oberschulen in Kooperation mit Pro Familia
  • Kinderschminken beim Ostermarkt in der Brückstr.
  • Aktionsangebot am Tag „Gemeinsam vorbeugen…echt stark“
  • Kindergruppe kocht mit Ernährungsberaterin Frau Haupt (Fa. Multi)
  • Bücherflohmarkt in der Innenstadt
  • Fortbildung: „Sprich mit mir“ zum Thema Sprachförderung
  • Kindergruppe unternimmt mit den Familien einen Ausflug zur Seehundaufzuchtstation in Norddeich
  • Großes Kinderfest in der Emder Innenstadt am Weltkindertag
  • Taschen bemalen zum „Klassetag“: der Emder Zeitung
  • Verleihung der Ehrennadel in Gold des Deutschen Kinderschutzbundes, Bundesverband für Frau Angelika Müller.
  • Standpunktfoto: Gegen häusliche Gewalt

2015

  • Schulranzenparty mit Waffeln backen, Taschen bemalen und Kinderschminken
  • Kinderschminken beim Ostermarkt in der Brückstrasse
  • Aktionen bei „Gemeinsam vorbeugen … echt stark“
  • Zirkusbesuch der Kindergruppe
  • Ehrenamtskarteninhaber im Kinderschutzbund wurden von der Stadt Emden geehrt.
  • Kostenübernahme des Projektes „Kunsttherapeutische Arbeit mit geflüchteten Asylbewerberkindern in der Westerburgschule“ in Kooperation mit der Malschule.
  • Tauschbibliothek im Bürgerbüro der Stadt Emden

Kinderzimmerordnung

Wie haben sich die Großen im Zimmer der Kleinen zu verhalten? Die Kinderzimmerordnung zum herunterladen und ausdrucken.

"Hier spielen Kinder"-Schild

Leider achten viele Hundebesitzer nicht darauf, dass die Straße und deren angrenzenden Grünflächen, Parkanlagen und vor allem Spielplätze, von den Hinterlassenschaften ihrer Hunde befreit werden.
Eine saubere Stadt ist ein Vorbild für unsere Kinder!
Die Schilder können gegen eine kleine Spende bei uns erworben werden.

Kinderschutzbund Emden